Header_Bild_Startseite_FFE

M20 Maschinisten-Ausbildung 2011 in Minden

M20 Maschinisten-Ausbildung 2011 in Minden

Abschluss der Maschinistenausbildung M20 2011

  • Theoretische Ausbildung an der BF Minden
  • Praktische Ausbildung am Mittellandkanal
  • Prüfung am LF 16/12, LF 16-TS und der TS 8/8
  • Alles über Garantiepunkte, geodätische Saughöhe & Co.
  • Leistungsgrenzen der heutigen Technik aufgezeigt

Am 20.08.2011 fand die Abschlussprüfung des Maschinisten-Lehrgangs 2011 der Ausbildungsgemeinschaft Minden-Petershagen-Porta am Mittellandkanal in Minden statt.

Die theoretische Ausbildung fand an vier Abenden in den Lehrräumen der BF Minden statt. Hier wurde das Grundlagenwissen für die Tätigkeit des Maschinisten im Feuerwehrdienst und im Einsatzgeschehen vermittelt. Neben den Kenntnissen über die verschiedenen Feuerlöschkreiselpumpen und deren Einsatzmöglichkeiten galt es auch, die hier zu Grunde liegenden, physikalischen Zusammenhänge zu verstehen und deren Grenzen auszuloten.

Die praktische Ausbildung wurde dann jeweils an zwei Samstagen am Anleger des örtlichen Mittellandkanals durchgeführt. Der Kanal bot den Teilnehmern eine hervorragende Möglichkeit, die Wasserentnahme aus einem offenen Gewässer mit den verschiedenen Pumpensystemen kennen zu lernen. Parallel konnte aber auch die Wasserförderung bei der Entnahme aus dem örtlichen Hydrantennetz geübt werden.

Um die verschiedenen Garantiepunkte (z.B. 800l/min bei 12bar) der einzelnen Pumpen anfahren zu können, wurde das geförderte Wasser über B-Strahlrohre ohne Mundstück und über einen Wasserwerfer der BF abgegeben. Aufgrund der herrlichen Wetterlage ließ sich so das ein oder andere künstliche Farbenspiel erzeugen.

Als Ausbildungsfahrzeuge waren ein LF 16/12, ein LF 16-TS und LF 10/6 vor Ort, die Teilnehmer hatten also die Möglichkeit, sowohl die FP-16/8, die FPN 10-1000 als auch die gute alte FP 8/8 als Tragkraftspritze ausgiebig zu erproben.

Als Lehrgangsteilnehmer aus der Löschgruppe Eisbergen hat unser Kamerad Dominik Duensing die Prüfung zum Maschinisten erfolgreich abgeschlossen.

Die LG Eisbergen gratuliert allen Absolventen der Maschinisten-Ausbildung 2011 zur bestandenen Prüfung!

Vorbereitungen und Besprechung des Tagesablaufs
Tragkraftspritze - TS 8/8
Wasserentnahme Unterflurhydrant mit 100er Leitung
doppelte B-Leitung vom Hydranten
LF 10/6 mit Rosenbauer Aufbau
Ausbildung am LF 10/6 Rosenbauer
B-Strahlrohr ohne Mundstück
Zwei B-Strahlrohre ohne Mundstück / 1600l min
800l/min bei 12bar über B-Strahlrohr
Die TS 8/8 und Ihre Tücken...
LF 16/12 mit Schlingmann Aufbau
Frühstück! :-)
Sprühstrahl am B-Strahlrohr
LF 16/12 bei der Wasserabgabe
...Breitseite.. :-)
Wasser Marsch aus allen Rohren!
...Regenbogen...
800l bei 8bar aus der TS-8/8
Gruppenfoto des Maschi-2011
...Regenbogen...
IMG_4134.jpg
IMG_4144.jpg
IMG_4147.jpg
IMG_4149.jpg
IMG_4150.jpg
IMG_4156.jpg
IMG_4157.jpg
IMG_4159.jpg
IMG_4163.jpg
IMG_4166.jpg
IMG_4168.jpg
IMG_4170.jpg
IMG_4173.jpg
IMG_4175.jpg
IMG_4176.jpg
IMG_4178.jpg
IMG_4193.jpg
IMG_4195.jpg
LF 10/6
IMG_4200.jpg
IMG_4203.jpg
Mittagessen...
LF 16/12